normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Direktvermarktung im Landkreis Konstanz

BauernmarktBeste Qualität, knackige Frische, kurze Wege und vertrauensvolle Beziehungen - viele gute Gründe sprechen dafür, direkt beim Erzeuger einzukaufen. Unser Landkreis bietet uns dafür ein reichhaltiges und hochwertiges Lebensmittelangebot: Gemüse von der Reichenau, Zwiebeln von der Höri, Milch- und Fleischprodukte aus dem Hegau, Wein vom Hohentwiel, Obst vom Bodensee und vieles mehr.

 

Insgesamt 69 Landwirte, Obst- und Gemüsebauern, Winzer und Fischer sind in dem Einkaufsführer vertreten. Deren kreatives Angebot geht weit über die Marktstände hinaus: Ferien auf dem Bauernhof, Hofführungen, Kindergeburtstage, leckeres Bauernhofeis, Schnapsverkostungen, Besenwirtschaften, Kulturveranstaltungen und vieles mehr... Wissenswertes zum Lernort Bauernhof, Landschaftsführern am 'Bodensee, dem beliebten "Frühstück auf dem Bauernhof" sowie Beiträge zur roten Speisezwiebel "Höri Bülle", dem Biotopverbund Bodensee der Heinz Sielmann Stiftung, zur Gesundheitsförderung und Bewussten Kinderernährung (BeKi) im Landkreis Konstanz sowie zur regionalen Dachmarke "Gutes vom See", dem Bodenseebauer und der Bio-Musterregion Bodensee runden das sehr übersichtlich gestaltete Informationsangebot des neuen Einkaufsführers ab.

 

Mit dem Einkauf im Hofladen, im Bauernmarkt oder auf Wochenmärkten wird nicht nur die Wertschöpfung der heimischen Betriebe unterstützt, sondern auch ein wichtiger Betirag zum Erhalt der reizvollen Kultur- und Erholungslandschaft am westlichen Bodensee geleistet. Der Einkaufsführer liegt kostenfrei bei den Gemeinden und bei den Direktvermarktern im Landkreis Konstanz aus oder kann beim Landwirtschaftsamt Stockach, Winterspürer Straße 25, abgeholt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Broschüre nicht postalisch verschicken. Sehr gerne können Sie den Einkaufsführer aber digital als E-Paper lesen oder downloaden unter https://qr-4.de/ILE-Bodensee

 
Regionalbudget
 

Regionalbudget

 

Der zweite Förderaufruf des Regionalbudgets ist abgeschlos-

sen. Wir freuen uns, dass wir 2020 insgesamt 19 Projekte berücksichtigen können. Die Vielfalt der geförderten Projekte finden Sie hier... Neue Projektideen können dann voraussichtlich wieder für 2021 berücksichtigt werden. Der offizielle Förderaufruf erfolgt nach den Sommerferien, weitere Infos gibt es in Kürze hier. Weitere Informationen zum Regionalbudget...

 
Genussbotschafter 2018
 

Genussbotschafter Hubert Neidhart

 

Hubert Neidhart  ist Inhaber des Restaurants Grüner Baum in Moos, "Schmeck den Süden"-Betrieb und mit 2 Löwen zertifiziert. Über ein regionales Speisenangebot hinaus setzt sich Hubert Neidhart aktiv für den Schutz alter Sorten ein, ist Mitinitiator der geschützten Ur-

sprungsbezeichnung Höri Bülle g. U. und ebenso bemüht, den Schutzstatus des Bodenseefel-

chens voranzutreiben. 2018 wurde er vom Land Baden-Württemberg zum Genussbotschafter ausge-

zeichnet. Youtube Filmbeitrag

 
Regional einkaufen per App
 

Marktfee

 

Mit der App "Marktfee" unter-

stützen wir gemeinsam mit der Bio-Musterregion Bodensee eine Einkaufslösung für kleine Lebens-

mittelhändler und Direktvermark-

ter. Diese können sich ab sofort kostenlos registrieren. Mit Hilfe der in Baden-Württemberg ent-

wickelten App können die Anbieter ihr Sortiment schnell und unkompliziert digitalisieren und anbieten. Weitere Infos finden Sie hier...

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

01. 10. 2020 - 19:30 Uhr