normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen bei ILE-Bodensee e. V.!

„Spielräume schaffen und gestalten“

 

Von 2016 bis 2020 werden wir im Förderprogramm „Integrierte Ländliche Entwicklung“ aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK) von Bund und Land darin unterstützt, unsere Region in der Weiterentwicklung zu einem attraktiven Wirtschafts-, Kultur- und Naturraum mit hoher Lebensqualität in einer ökologisch intakten Umwelt zu begleiten. Dabei bauen wir auf ein gutes Netzwerk und einen großen Erfahrungsschatz: Der Landkreis Konstanz betreibt seit 2001 eine aktive Regionalentwicklung für den ländlichen Raum.

 
Sorgende Gemeinschaften
 

Sorgende Gemeinschaften

 

Das Ziel, möglichst lange selbst-

bestimmt im Alter zu Hause zu wohnen, kann durch zukunfts-

fähige und integrierte Versor-

gungs- und Unterstützungs-

strukturen näher rücken. Am 20. Oktober lädt die Veranstaltung "Sorgende Gemeinschaften" ein, über den eigenen Tellerrand zu schauen, neue Perspektiven zu gewinnen und Kontakte zu knüpfen. Mehr...

 
Int. Strohballenarena
 

5. Int. Strohballenarena

 

"Es gärt! - Ist das Weinglas am Bodensee halbvoll oder halbleer?" Die 5. Int. Strohballenarena analysiert am 11. September in Gailingen mit Experten Chancen und Herausforderungen in der Weinregion Bodensee. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Vermarktung und dem Tourismus. Weitere Infos: Flyer 5. Strohballenarena und unter www.strohballenarena.info

 
Quartier 2020
 

Quartier 2020

 

Als Auftakt zur Strategie "Quartier 2020. Gemeinsam. Gestalten." lädt das Ministerium für Soziales und Integration BW ab sofort alle Kommunen im Land ein, sich am Ideenwettbewerb zur Quartiers-entwicklung zu beteiligen. Interessierte Gemeinden können sich mit ihren Ideen bis zum 28. Juli 2017 bewerben. Infos finden Sie hier. ILE unterstützt Sie gerne bei der Bewerbung.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

11.09.2017 - 18:00 Uhr
 
14.09.2017 - 09:00 Uhr
 
26.09.2017 - 18:00 Uhr