normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Entwicklungskonzept

Das Integrierte Ländliche Entwicklungskonzept ist die Strategie des Vereins ILE-Bodensee e. V. für die regionale Entwicklung am westlichen Bodensee für den Förderzeitraum von 2016 bis 2020. Es wurde in einem breiten Bürgerbeteiligungsprozess unter Mitwirkung zahlreicher Akteure erstellt. Es beinhaltet eine detaillierte Beschreibung und Analyse der Region und den Handlungsbedarf, der sich aus einer Stärken- und Schwächen-Analyse ableitet. Daneben enthält es die zentralen Entwicklungsziele und die Strategie zur Erreichung dieser Ziele.

 

Laden Sie sich hier unser aktuelles Entwicklungskonzept herunter

 
Frisch vom Bauernhof
 

 

Einkaufen auf dem Bauernhof ist ein Erlebnis. Nutzen Sie das Ange-

bot vor Ihrer Haustür und genies-

sen Sie den Einkauf im Hofladen oder auf dem Markt. Hier wissen Sie, was und von wem Sie kaufen. Ob Gemüse von der Reichenau, Zwiebeln von der Höri, Obst vom Bodensee, aber auch Trüffel und Straußenfleisch: Die neue Direktvermarkterbroschüre zeigt Ihnen das reichhaltige Angebot.

 
Quartiersimpulse
 

Quartiersimpulse

 

Im Rahmen seiner Strategie "Quartier 2020" hat das Sozial-

ministerium das Förderprogramm Quartiersimpulse ausgelobt. Damit stehen weitere 3,4 Mio. Euro für Kommunen zur Verfügung, die neue Projektideen für alters- und generationengerechte Quartiere umsetzen wollen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 
2. kreisweiter Pflegegipfel
 

 

Bitte vormerken: Am Donnerstag, 15.11.18 findet ab 17 Uhr der 2. kreisweite Pflegegipfel der Kom-

munalen Gesundheitskonferenz in Konstanz statt. Im Mittelpunkt steht die Situation der Pflegekräfte. Ziel ist, mit relevanten Partnern aus Politik, Verwaltung, Fachwelt und Bürgerschaft Handlungsemp-

fehlungen zu formulieren und auf konkrete Umsetzungsschritte im und für den Landkreis Konstanz hinzuwirken. Weitere Infos folgen.

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

15.11.2018 - 16:30 Uhr
 
21.11.2018 - 08:00 Uhr