normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Grenzüberschreitende Netzwerkentwicklung

10. 10. 2022

Im Rahmen eines IBK-Begegnungsprojektes laden wir in unserem Partnerverbund (SDG-Forum Bodensee, ILE Bodensee, Regionalentwicklung Mittleres Oberschwaben, Ostschweizer Fachhochschule - OST) zur Veranstaltung Entwicklung eines grenzüberschreitenden Netzwerks „Zukunftsorte Bodensee“ ein:

Dienstag, 08. 11.2022 von 16 bis 19:30 Uhr, kup.Ravensburg, Parkstraße 40, 88212 Ravensburg

Zukunftsorte sind für uns Orte, die sowohl Lebens - und Arbeitsraum, als auch Begegnungsstätten und Brutkästen für neue Ideen sind. Zukunftsorte binden unterschiedliche Stakeholder ein und beteiligen Nutzer*innen an Ideenfindungs-, Gestaltungs- und Entscheidungsprozessen. Hier steht die Lebensqualität für alle und die Verantwortung für kommende Generationen im Mittelpunkt des Handelns. Zukunftsorte sind wichtig für die Entwicklung kreativer und innovativer Kompetenzen: Damit die Herausforderungen der gesellschaftlichen Transformation gestaltet und bewältigt werden können.

Wir sprechen mit dieser Veranstaltung Personen an, die an solchen "Dritten Orten" in Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Politik, Verwaltung sowie Bildung und Kultur in mitgestaltender Funktion aktiv sind und Interesse daran haben, künftig durch Wissenstransfer und Zusammenarbeit in der Bodenseeregion die Wirksamkeit ihrer Standorte zu stärken.

Im Rahmen unserer Veranstaltung zeigen wir auf und diskutieren

  • welche Best-Practice-Beispiele geben Inspiration für Neues
  • welche Fördermöglichkeiten vorhanden sind,
  • welche Möglichkeiten zur Entwicklung eines „Zukunftsortes“ in unserer Region bestehen und
  • welche bodenseeumspannenden Vernetzungsideen umgesetzt werden können (langfristiges Netzwerk zum Thema „Zukunftsorte“).

Bei Interesse bitte Mail an .

 
 
Regionalbudget 2023
 

hands-gd864f0b91_1920

 

Bedingt durch das Ende der Projektlaufzeit von ILE-Bodensee im Mai 2023 und dem Aufbau als LEADER-Region ab 2023 entsteht ein Übergangzeitraum, der den Start des Förderaufrufs für das "Regionalbudget" verzögern wird.  Der Förderaufruf und die Bereitstellung der Unterlagen zur Förderung von Kleinprojekten kann frühestens im 1. Quartal 2023 erfolgen.

Mehr dazu

 
LEADER-Region 2023-2027
 

LEADER Urkundenübergabe2

 

Die gemeinsame  Bewerbung der Landkreise Konstanz und Bodenseekreis als LEADER-Region hat die Jury überzeugt. Am Montag, 7. November wurde die Urkunde durch Minister Peter Hauk MdL an Irmtraud Schuster, Dezernentin für Umwelt und Technik aus dem Bodenseekreis sowie Philipp Gärtner, Erster Landesbeamter und Dezernent für Umwelt und Kreisentwicklung im Landkreis Konstanz, überreicht. Mehr Infos unter www.leader-westlicher-bodensee.de

 
Projekt Gemeinsam:Schaffen
 

Sindelfingen unser Stand quer

 

Am 14. Oktober trafen sich auf Einladung des Ministeriums für Ernährung, ländlichen Raum und Verbraucherschutz alle 45 Projekträger zur Abschlussveranstaltung in Sindelfingen. Gewürdigt wurde das herausragende Engagement und der kreative Geist der Projektbeteiligten, die in der zweijährigen Laufzeit unter schwierigen Corona-Bedingungen ihre Projekte umgesetzt haben: als Leuchttürme für das Ehrenamt und zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Unser Projektteam war dabei!

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden