normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Link verschicken   Drucken
 

Zuschlag für die Bio-Musterregion Bodensee

06.02.2018

Die Landkreise Konstanz und Bodenseekreis werden gemeinsam "Bio-Musterregion Baden-Württemberg"! Unsere Bodenseeregion wurde als eine von vier Regionen landesweit ausgewählt, um in den kommenden drei Jahren "Bio" in Erzeugung, Verarbeitung, Vermarktung und Bildung voran zu bringen.

 

Aus neun Bewerbungen wurden vier „Bio-Musterregionen Baden-Württemberg“ ausgewählt: neben den Landkreisen Bodenseekreis/Konstanz und Ravensburg kommen der Enzkreis und der Landkreis Heidenheim mit Kommunen des Ostalbkreises zum Zug. In den ausgewählten Regionen fördert das Land ein Regionalmanagement zur Unterstützung des Öko-Landbaus vor Ort mit maximal 100.000 Euro jährlich für einen Zeitraum von drei Jahren.

 

In dem unter Einbindung unterschiedlicher Beteiligter von ILE-Bodensee begleiteten Bewerbungsprozess wurden zahlreiche kreative Ideen entwickelt, wie der ökologische Landbau in der Region künftig noch besser gestärkt werden kann. Zahlreiche Akteure der Biolandwirtschaft am Bodensee haben in diesem Rahmen bereits ihre Unterstützung zugesagt und freuen sich auf eine aktive Zusammenarbeit und innovative gemeinsame Projekte.

 

Die Verantwortung für die Ausgestaltung der Bio-Musterregion Bodensee liegt bei den beiden Landkreisen Konstanz und Bodenseekreis als Projektträger. Das Regionalmanagement wird im Landwirtschaftsamt in Stockach angesiedelt.

 

 
 
Frühstück auf dem Bauernhof
 

Frühstück auf dem Bauernhof

 

Frisch gebackener Hefezopf, knus-

priges Bauernbrot, frische Eier, herzhafter Speck.... Neun Bauern-

familien am westl. Bodensee laden wieder herzlich ein zum beliebten "Frühstück auf dem Bauernhof" am Sonntag, 7. Juli von 9:30 bis 13:00 Uhr. Die teilnehmenden Höfe und weitere Informationen finden Sie hier! P. S. Zögern Sie nicht zu lange, die Plätze sind begrenzt und erfahrungsgemäß schnell ausgebucht!

 
Bodensee-Dorfgespräche
 

Dorfgespräche

 

 

Die IBK hat mit ihrer Förderzusage den Startschuss für unser neues Projekt erteilt. Gemeinsam mit unseren Partnern Verein Dörfliche Lebensqualität und Nahversor-

gung e. V. Vorarlberg und Ostschweizer Zentrum für Gemeinden an der FHS St. Gallen bieten wir ländlichen Gemeinden rund um den Bodensee in dem Format kollegiales Lernen für eine gelingende Dorfentwicklung an. Weitere Infos finden Sie hier...

 
Mitgliederversammlung 2019
 

MGV

 

Am Donnerstag, 21. März tagt unsere Mitgliederversammlung gemeinsam mit dem Beirat ab 19 Uhr auf der Reichenau. Wenn es Sie interessiert, in welchen Projekten wir im letzten Jahr aktiv waren und Sie Lust haben, mit uns kreativ daran weiterzudenken, wie Regionalentwicklung in unserem Landkreis künftig aussehen könnte, laden wir Sie herzlich ein! Für unsere Planungen bitten wir um eine kurze Anmeldung:

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

02.07.2019 - 10:00 Uhr
 
07.07.2019 - 09:30 Uhr
 
13.10.2019 - 12:00 Uhr